Freizeit

Freizeitbereich

Seit Mai 2006 besteht eine Kooperation zum Diakonischen Werk Berlin-Stadtmitte e.V., das den Freizeitbereich betreibt. Von den ca. 430 Schülern der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule besuchen etwa 330 Kinder den Freizeitbereich.

Bis zur 4. Jahrgangsstufe ist jeder Klasse ein Erzieher zugeordnet, der die Kinder während des Unterrichts, zum Mittagessen und während der Schulaufgaben begleitet. Am Nachmittag und in den Ferien legen wir besonderen Wert auf eine Umgebung und Angebote, die die Kinder darin unterstützen, ihren Freizeitinteressen nachzugehen bzw. neue zu finden.

Der Freizeitbereich ist täglich zwischen 6 und 18 Uhr geöffnet. Um einen Betreuungsvertrag abschließen zu können, benötigen Sie eine Bescheinigung vom Jugendamt Ihres Wohnortes.

Leitung und Ansprechpartner:
Uwe Reichwaldt oder Franziska Carus, Tel.: 77 008 442


zum Konzept (PDF) hier klicken