Schule

Lernen

Wir arbeiten mit vielfältigen Methoden und gestalten den Schulalltag abwechslungsreich. Dies geschieht unter anderem durch fächerübergreifenden Unterricht, offene Unterrichtssituationen, Projekte und die Einbeziehung außerschulischer Lernorte. Teilstunden erlauben intensives Arbeiten in Kleingruppen oder effektives Team-teaching. Sonderpädagogische Förderung und Sprachförderung, sowie Hilfen bei Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten und Rechenschwäche werden bei uns angeboten.

Unsere JÜL-Lerngruppen (jahrgangsübergreifendes Lernen, Klasse 1-3) erhalten besondere Förderung u.a. durch Lesepaten und die Einbeziehung der Erzieher in den Unterricht. Eines unserer Entwicklungsvorhaben ist die Arbeit mit dem Computer in allen Klassen, besonders die Arbeit auf der E-Learning-Plattform eXplorarium. (spanische Version)

Wir legen besonderen Wert auf das Erlernen sozialer Kompetenzen nicht nur im Unterricht, sondern auch während der Freizeit, wie z.B. in der Streitschlichter-Ausbildung.